1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Musik liegt in der Luft: Zehn Klaviere warten auf Spieler

Augsburg

05.05.2017

Musik liegt in der Luft: Zehn Klaviere warten auf Spieler

Copy%20of%20_WYS5978(1).tif
2 Bilder
Hanna Menzinger am Piano ist umringt von ihren Mitschülerinnen von Maria Stern. 
Bild: Silvio Wyszengrad

Augsburg macht Musik. Bis 27. Mai stehen zehn Straßenklaviere im gesamten Stadtgebiet. Wer Lust hat, kann sich hinsetzen und einfach drauf losspielen. Wo?

Augsburg macht Musik. Bis 27. Mai stehen zehn Straßenklaviere im gesamten Stadtgebiet verteilt, um für Unterhaltung zu sorgen. Wer Lust hat, kann sich hinsetzen und einfach drauf losspielen. Einzige Einschränkung: Die Ruhezeiten müssen eingehalten werden. „Play me, I’m yours“ lautet das Motto der Aktion, die auch in vielen anderen Städtenbereits erfolgreich war.

Neun frei zugängliche Klaviere stehen auf öffentlichen Plätzen. Ein Streetpiano wandert durch die Stadtteile. Hinsetzen, Spielen, Zuhören, das ist die Idee. Alle Menschen sind eingeladen, sich ans Klavier zu setzen. Passanten werden zum Publikum. Wer zur rechten Zeit am rechten Ort ist, lauscht Hobbyklavierspielern, Profipianisten oder sogar mal einer Band.

Standorte

Königsplatz, Martin-Luther-Platz, Rathausplatz, Maximilianstraße am Herkulesbrunnen, Altstadt (Holbeinplatz), City-Galerie, Handwerkskammer für Schwaben, Universität Augsburg (Zentralbibliothek), Hochzoll (Peterhofplatz). Das „fahrende“ Klavier startet am Wochenende am Helmut-Haller-Platz in Oberhausen. (möh)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20DSC_5848.tif
Augsburg

So gut kommt die Wasser-Ausstellung im Maximilianmuseum an

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen