Newsticker
Nur 47 Prozent Wirksamkeit bei Impfstoff von Curevac - Staat hält an Beteiligung fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Nepal: Augsburger bauen Schule in 2000 Metern Höhe

Nepal
22.07.2019

Augsburger bauen Schule in 2000 Metern Höhe

Eine Lehrerin und drei Schülerinnen zeigen ihre Dankbarkeit für die Schule, die mit Unterstützung der Patrizia Stiftung gebaut wurde.
Foto: Privat

Architekturstudenten packen mit an, auch die Patrizia Stiftung unterstützt die Einrichtung in Nepal. Was Fußballweltmeister Mario Götze mit der Aktion zu tun hat.

Er ist der höchste Berg der Welt: Mit seinen 8848 Metern dominiert der Mount Everest das Himalaja-Gebirge im südasiatischen Binnenstaat Nepal. Das kleine Land grenzt an die beiden bevölkerungsreichsten Staaten der Welt: China und Indien. Es gibt Menschen in Augsburg, die zu Nepal einen speziellen Zugang haben: Architekturstudenten der Fachhochschule Augsburg gehören dazu. Sie haben in der Fremde kräftig angepackt und mit Unterstützung der heimischen Bevölkerung eine Schule errichtet.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.