Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Suchtprävention: Betrunken – peinlich oder cool?

Suchtprävention
10.11.2011

Betrunken – peinlich oder cool?

Voll verliebt und voll betrunken: Lea und Fab überwinden ihre Schüchternheit mit Alkohol.
Foto: Foto: Daniela Tiggemann

600 Schüler sehen Theaterstück

Oberhausen Auf der Bühne ist der Weg in den Alkoholrausch kurz: Die 14-jährige Lea verliebt sich, trinkt zum ersten Mal mit ihrem Freund, hat kurze Zeit später ihren ersten Rausch und fällt dann ins Koma. Doch wo andere Theaterstücke enden, beginnt für die vier Schauspieler vom Theater thevo erst das Thema. Wie reagieren die Freunde, die Mutter von Lea? Welche Reaktion gibt es im Sozialen Netzwerk auf ein Nacktvideo der Betrunkenen? Und wie geht ihre Liebesbeziehung zu Fab weiter?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.