Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Unbekannter war wohl mit Parkkünsten einer Frau unzufrieden

Augsburg

26.11.2019

Unbekannter war wohl mit Parkkünsten einer Frau unzufrieden

Ein Unbekannter war offenbar damit unzufrieden, wie ein Auto in der Jesuitengasse eingeparkt war. Symbolbild
Foto: Ram, Fotolia.com (Symbolfoto)

Eine 30 Jahre alte Autofahrerin hat ihr Fahrzeug in der Jesuitengasse geparkt. Damit zog sie offenbar den Zorn eines Unbekannten auf sich.

Der Vorfall passierte am Montag, wie die Polizei jetzt meldet. Gegen 16.20 Uhr stellte die Autofahrerin fest, dass ihr jemand eine mit Kreide geschriebene Nachricht an der Front- und Heckscheibe hinterlassen hatte. Der Text lässt vermuten, dass der Täter mit dem Parkkünsten der Geschädigten unzufrieden war, so die Polizei. "Es handelte sich um eine Unflätigkeit", so ein Sprecher. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter 0821/323-2110 zu melden. (ina)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren