Newsticker

Corona in Deutschland: Gesundheitsämter melden 7595 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Unfall: Lastwagen erfasst Kind auf der Kreuzung beim "Spectrum"

Augsburg-Kriegshaber

28.09.2020

Unfall: Lastwagen erfasst Kind auf der Kreuzung beim "Spectrum"

Zu einem Unfall, bei dem ein Lastwagen ein Kind erfasste, kam es auf der Kreuzung beim Musikclub "Spectrum" in Kriegshaber.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein LKW hat einen Neunjährigen überrollt, der die Kreuzung beim Musikclub "Spectrum" in Kriegshaber überqueren wollte. Das Kind wurde schwer verletzt, die Straße blieb mehrere Stunden gesperrt.

Ein Lastwagen hat am Montag, gegen 18.30 Uhr, ein Kind erfasst, das die Kreuzung beim Musikclub "Spectrum" in Kriegshaber überqueren wollte. Der 33-jährige Fahrer des Lastwagens war nach Polizeiangaben auf der Ulmer Straße stadteinwärts unterwegs und wollte nach rechts in die Kriegshaberstraße abbiegen. Wie die Polizei mitteilt, habe der Fahrer den neunjährigen Jungen, der auf einem Cityroller unterwegs war, dabei vermutlich übersehen.

Der Junge wurde laut Polizei von einem der LKW-Reifen überrollt. Er ist mit schweren Verletzungen im Bein- und Beckenbereich ins Krankenhaus eingeliefert worden, wo er notoperiert wurde. Nach aktuellem Stand ist das Kind jedoch nicht lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer des Lastwagens erlitt einen Schock, er befindet sich ebenfalls in Behandlung.

Die Unfallaufnahme konnte am späten Abend beendet werden. Mehrere Polizeistreifen waren vor Ort, Beamte und ein Gutachter nahmen den Unfallhergang auf. Die Kreuzung war teils gesperrt, es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. (mac, sli)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren