Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Warum Michael Patrick Kelly in der Stadt unterwegs war

Augsburg

28.11.2018

Warum Michael Patrick Kelly in der Stadt unterwegs war

Michael Patrick Kelly besucht Eser 21, das betreute Wohnen für junge Erwachsene (von links): Friedegard Warkentin, Marnie Paesler, Michael Patrick Kelly und Roland Lorenz. 
Bild: Silvio Wyszengrad

Vor seinem Auftritt in der Schwabenhalle hat Sänger und The Voice-Juror Michael Patrick Kelly eine Augsburger Hilfseinrichtung besucht. Was er dort gemacht hat.

Prominenter Besuch bei Eser 21: Musiker Michael Patrick Kelly war am Mittwoch zu Gast in der Einrichtung des Diakonieverein-Eserwall. Junge Menschen in Lebenskrisen, die man hier Gäste nennt, erhalten hier seit über 20 Jahren Hilfe in einer therapeutischen Gemeinschaft bekommen. Michael Patrick Kelly, einst musikalischer Kopf der Kelly-Family und inzwischen sehr erfolgreicher Solokünstler und Juror bei "The Voice of Germany", war von dem oft ehrenamtlichen Engagement der Einrichtung derart beeindruckt, dass er für eineinhalb Stunden vorbeischaute.

„Ich wollte unbedingt hierherkommen“, so der 40 Jahre alte TVoG-Juror und Musiker. Freunde hatten Michael Patrick Kelly von dieser Einrichtung erzählt. Er sei, so der Künstler, der weltweit Konzerte gibt, vor über 20 Jahren in eine schwere Lebenskrise gerutscht und habe Hilfe bekommen. Deshalb, so Kelly, interessiere ihn das Projekt und er wolle mit einem Teil seiner Einnahmen vom Augsburger Konzerts auch helfen. Die genaue Höhe der Spende hängt von der Anzahl der verkauften Tickets ab.

Warum Michael Patrick Kelly in der Stadt unterwegs war
23 Bilder
Bilder: Michael Patrick Kelly begeistert in Schwabenhalle
Bild: Peter Fastl

Gemeinsames Mittagessen mit Michael Patrick Kelly

Doch das war den Bewohnern der Einrichtung gar nicht so wichtig. Dort, in Nähe der Freilichtbühne, finden zwölf Gäste in einem streng geschützten Bereich Aufnahme und Hilfe. Und freuten sich über den unkonventionellen Gesprächspartner. Beim Besuch wurde gemeinsam gut gegessen (Nudelauflauf mit Granatapfel, Kürbis und Pannacotta mit Erdbeersoße), viel gelacht, noch viel mehr fotografiert. Jeder, der mochte, bekam ein Selfie mit dem Künstler. Über die Geschenke wie eine Schürze und einen Kulturbeutel, allesamt von den Bewohnern gebastelt, freute sich der Musiker, der in schwarzer Jeans und brauner Samtjacke kam.

Musik liegt in seiner Natur: Michael Patrick Kelly.
Bild:  Andreas Arnold (dpa)

The Voice-Juror hat weiter Kontakt zur Kelly Family

Übrigens war es nicht sein erster Besuch dort. Vor zwei Jahren war Michael Patrick Kelly, der mit Sendungen wie " The Voice of Germany" eben Dauergast im Fernsehen ist, schon einmal, unbemerkt von der Öffentlichkeit, hier. Im Gespräch war Kelly ausgesprochen nahbar, freundlich und zugewandt. Er erzählte, dass er mit seinen Geschwistern nach wie vor Kontakt habe, auch wenn er nicht mehr mit ihnen musiziere.

Nach dem Besuch bei Eser 21 stand der Soundcheck mit der Band in der Schwabenhalle auf dem Programm. Dort, in Augsburgs größter Halle, gibt Michael Patrick Kelly vor 3000 Fans ein Konzert mit bekannten Songs wie „Hope“ oder „Lazarus.

Lesen Sie dazu: Schwabenhalle Augsburg - Michael Patrick Kelly singt und will helfen

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren