Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
09.11.2018

Zwischen den Welten

Der Schwabmünchner Fotograf Lothar Zull zeigt eine Tonbildschau über das weitgehend unbekannte Land Georgien.
2 Bilder
Der Schwabmünchner Fotograf Lothar Zull zeigt eine Tonbildschau über das weitgehend unbekannte Land Georgien.

Fotografie Auf seiner Reise durch Georgien begegnen Lothar Zull harte Kontraste zwischen Tradition und Moderne, die jetzt im Kunsthaus in Schwabmünchen zu sehen sind

Schwabmünchen Schroffe, scheinbar unberührte und fast menschenleere Landschaften kontrastieren mit kühn konstruierter Architektur und städtischem Getriebe – dieses Spektrum an Impressionen umfassen die Bilder, die der Schwabmünchner Fotograf Lothar Zull von seiner Reise durch Georgien mitgebracht hat und jetzt im Kunsthaus unter dem Titel „Menschenbilder“ vorstellte.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren