Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg-Innenstadt: Mann schlägt mit Glas zu: Streit in einer Disko eskaliert

Augsburg-Innenstadt
08.05.2022

Mann schlägt mit Glas zu: Streit in einer Disko eskaliert

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gästen einer Disko in der Augsburger Innenstadt hat einer der Kontrahenten plötzlich ein Glas in der Hand, berichtet die Polizei.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gästen einer Disko in der Augsburger Innenstadt hat einer der Kontrahenten plötzlich ein Glas in der Hand.

In der Nacht auf Sonntag ist ein Streit zwischen zwei Gästen einer Augsburger Diskothek in der Maximilianstraße eskaliert. Ein 24-Jähriger war zunächst in einen verbalen Streit mit einem 25-Jährigen geraten, berichtet die Polizei. "Der 24-jährige Aggressor nahm daraufhin ein Glas zur Hand und schlug dieses gegen den Kopf des 25-Jähirgen", heißt es weiter. Der Angegriffene erlitt eine Platzwunde und wurde durch einen weiteren Gast erstversorgt. Der 24-jährige Mann verließ nach der Auseinandersetzung die Disko, ehe ihn Beamte einer Polizeistreife stellten. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab nach Polizeiangaben knapp 1,5 Promille. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein. (jaka)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.