Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Augsburg: Mit der VR-Brille den Augsburger Philharmonikern über die Schultern schauen

Augsburg
03.04.2024

Mit der VR-Brille den Augsburger Philharmonikern über die Schultern schauen

Schüler der sechsten Klassen des Maria-Theresia-Gymnasiums konnten kürzlich durch eine VR-Brille in die Rolle des Dirigenten schlüpfen.
Foto: Aaliyah Eltayeb

Seit Jahren besteht eine Kooperation zwischen Maria-Theresia-Gymnasium und Staatstheater. Mit einem besonderen Workshop wurde jetzt ein Sinfonieorchester spielerisch erlebbar.

Interaktiv lernen - das ist dem Maria-Theresia-Gymnasium (MTG) genauso wichtig wie dem Augsburger Staatstheater. Kürzlich hatten die Schüler der sechsten Klassen des MTG die Gelegenheit, hautnah in das Geschehen eines Orchesterauftritts einzutauchen. Dank moderner VR-Brillen konnten sie den Musikerinnen und Musikern der Augsburger Philharmoniker virtuell über die Schulter schauen und sogar selbst in die Rolle des Dirigenten schlüpfen.

Der Workshop "Dive in Orchestra", entworfen von Theaterpädagogin Anna-Sophia Kraus, ermöglichte es den Schülern auf spielerische Weise das Musikstück "Bilder einer Ausstellung" näher kennenzulernen. Dirigierspiele aus der Perspektive des Dirigenten sollen dazu anregen, selbst aktiv zu werden. Anhand von Instrumentenrätseln wird der Aufbau eines Sinfonieorchesters zudem spielerisch erlebbar. 

Die Veranstaltung markierte nicht nur die Übergabe der diesjährigen Kooperationsurkunde an die Schule durch das Staatstheater, sondern auch eine Fortsetzung der Zusammenarbeit, die seit 2019 besteht. Mit den VR-Brillen besucht das Augsburger Staatstheater mittlerweile neun Schulen - dabei verschiedene Jahrgangsstufen und Schularten -, um Einblicke in die Bereiche Schauspiel, Ballett und Konzert zu geben. "Da schätzen wir uns natürlich glücklich, einer dieser wenigen Schulen sein zu dürfen“, sagt Musiklehrer Volker Söllner. 

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.