Startseite
Icon Pfeil nach unten
Augsburg
Icon Pfeil nach unten

Augsburg: Schwerer Unfall am Theodor-Heuss-Platz: Straßenbahn erfasst jungen Mann

Augsburg

Schwerer Unfall am Theodor-Heuss-Platz: Straßenbahn erfasst jungen Mann

    • |
    Am Augsburger Theodor-Heuss-Platz kam es am Donnerstag zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann wurde von einer Straßenbahn erfasst. Auch Gutachter kamen zum Unfallort.
    Am Augsburger Theodor-Heuss-Platz kam es am Donnerstag zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Mann wurde von einer Straßenbahn erfasst. Auch Gutachter kamen zum Unfallort. Foto: Anna Kondratenko

    Bei einem Unfall in der Augsburger Innenstadt ist am späten Donnerstagnachmittag ein junger Mann schwer verletzt worden. Wie die Einsatzzentrale der Polizei auf Anfrage mitteilt, überquerte der Mann nach derzeitigen Erkenntnissen gegen 17.25 Uhr die Gleise – offenbar, um eine Straßenbahn zu erreichen. Dabei übersah er wohl das einfahrende Fahrzeug. Es kam zu einem Zusammenprall, durch den der Mann gegen die andere Straßenbahn geschleudert wurde. Der Rettungsdienst brachte den Mann mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in die Uniklinik.

    Mann bei Unfall schwer verletzt: Einschränkungen im Augsburger Straßenbahnverkehr

    Näheres zum Unfallhergang ist bislang nicht bekannt. Nach Auskunft der Einsatzzentrale gab die Staatsanwaltschaft zeitnah ein Gutachten am Unfallort in Auftrag, auch deshalb kam der Verkehr auf den Linien 2, 3 und 6 zwischenzeitlich zum Erliegen. Bis in den Abend hinein kam es deshalb zu Verzögerungen. (kmax)

    Diskutieren Sie mit
    0 Kommentare
    Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden