Newsticker
Inzwischen mehr als zehn Millionen Corona-Impfungen in Bayern
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Architektur: Sakralbau-Spezialist von Branca - seine Werke stehen auch in Augsburg

Architektur
28.04.2021

Sakralbau-Spezialist von Branca - seine Werke stehen auch in Augsburg

Ein Meisterwerk des Architekten Alexander von Branca ist das Haus St. Ulrich. Mit seiner starken Betonung der Horizontalen tritt der Baukörper nicht in Konkurrenz zur Basilika St. Ulrich und Afra.
Foto: Architekturmuseum Schwaben

Plus Von dem bedeutenden Architekten Alexander von Branca stammt nicht nur Münchens Neue Pinakothek. Er entwarf auch viele Gebäude für die Kirche.

Er hat Ikonen der neuen Architektur geschaffen: die Neue Pinakothek in München, die Oberpostdirektion in Freiburg, die Deutsche Botschaft beim Heiligen Stuhl in Rom. Mehr noch hat sich Alexander Freiherr von Branca (1919–2011) jedoch mit seinen sakralen Bauten hervorgetan. Im Bistum Augsburg hinterließ er seit den 1960ern markante Spuren, die der Kölner Architektur- und Kunsthistoriker Thomas van Nies im Akademischen Forum der Diözese nun mit neuen Forschungsergebnissen vorstellte.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.