Bundestagswahl
Alle Hochrechnungen und Ergebnisse für alle Wahlkreise
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Augsburg: Millionengeschäft: Wie im Hintergrund der Putten-Ankauf zustande kam

Augsburg
12.08.2019

Millionengeschäft: Wie im Hintergrund der Putten-Ankauf zustande kam

Nach zwei Jahrhunderten wieder in Augsburg angekommen: Die beiden Engelsfiguren des Renaissance-Bildhauers Hans Daucher bei der Präsentation im Maximilianmuseum.
Foto: Ulrich Wagner

Plus Die beiden Daucher-Putten, die früher die Fuggerkapelle zierten, sind in Augsburg angekommen. Wie der spektakuläre Ankauf zustande kam.

Herr Hoernes, Sie waren mit der Ernst-von-Siemens-Kunststiftung maßgeblich daran beteiligt, die beiden Daucher-Putten, die bei Sothebys in Paris versteigert wurden, nach Augsburg zu bringen. Was passiert im Hintergrund im Vorfeld einer solchen Auktion?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.