Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Feuilleton regional
  4. Gastspiel: Molière als modernes, frisches Volkstheater in Neusäß

Gastspiel
27.10.2019

Molière als modernes, frisches Volkstheater in Neusäß

Kilian Löttker (Mitte) als Titelheld Scapin und die anderen Schauspieler des Neuen Globe Theaters zogen in Neusäß alle Register ihres Könnens.
Foto: Anderas Lode

Komödiantische Schauspielkunst pur ist in der Stadthalle Neusäß in „Die Streiche des Scapin“ zu erleben. Der Abend zeigt, warum Molière ein Meister der Komödie ist.

Mit dem Gastspiel des Neuen Globe Theater aus Potsdam haben die Zuschauer in der Stadthalle Neusäß einen köstlichen Theaterabend genossen. Im Gepäck hatte die Truppe Molières Komödie „Die Streiche des Scapin“ und zogen damit alle Register komödiantischer Schauspielkunst. Stück und Inszenierung offenbarten einmal mehr Molières Vorbildfunktion als Meister komödiantischer Verwechslungsintrige.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.