Newsticker
Stiko empfiehlt Auffrischungsimpfungen für einige Risikopatienten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Feuilleton regional
  4. Kunstkation: Schmerzliche Erinnerungen huschen über die Häuserwände

Kunstkation
12.07.2019

Schmerzliche Erinnerungen huschen über die Häuserwände

Über die nächtlichen Häuserwände lässt die Wiener Aktionskünstlerin Julia Starsky mit einem Projektor ihre Textbotschaften huschen.
Foto: Annette Zoepf

Sie hat nur einen lichtstarken Projektor, doch die Wienerin Julia Starsky hinterlässt auf einer Fahrt von Kriegshaber zum Rathausplatz starke Eindrücke.

„Sie gingen fort … und kamen nicht wieder.“ Leuchtend huscht der Satz über die Hauswand. Wie eine wehmütige Erinnerung an eine glücklichere Zeit. Oder eine Anklage, dass es auch hier passiert ist. Hier in der Ulmer Straße, hier in Kriegshaber sind jüdische Mitbürger verschwunden. Die Wiener Aktionskünstlerin Julia Starsky bringt die Erinnerung für eine Nacht wieder zurück.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.