Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Augsburger Sportvereine: SV Bergheim geht trotz Corona-Pandemie neue Wege

Augsburger Sportvereine
29.04.2021

SV Bergheim geht trotz Corona-Pandemie neue Wege

Der SV Bergheim, der bereits 1906 gegründet wurde, will sich fit für die Zukunft machen und arbeitet dafür mit den Studenten der Uni Augsburg zusammen.
Foto: Fred Schoellhorn

Plus Der Sportverein arbeitet mit der Hochschule Augsburg zusammen, um sinnvolle Weichen für die Zukunft zu stellen.

Sportverein – wo geht dein Weg hin? Mit dieser Frage beschäftigt sich seit einigen Monaten intensiv der SV Bergheim und hat sich dazu professionelle Unterstützung geholt. Gemeinsam mit Studenten der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg machte sich die Vereinsführung daran, Zukunftsperspektiven für den Verein aufzustellen. Eine so noch nie da gewesene Zusammenarbeit, die Bergheims Vorsitzender Robert Kratzsch im Augsburger Sportbeirat vorgestellte. Und nach dem nun knapp ein Jahr laufenden studentischen Praxisprojekt schwärmt er richtiggehend.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.