1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Bernd Kränzle weiter Chef des Sportkreises

10.08.2017

Bernd Kränzle weiter Chef des Sportkreises

Copy%20of%20144777923.tif
2 Bilder
Bernd Kränzle

Hans-Peter Pleitnerist nun Stellvertreter

Den Kreistag in Augsburg hat der Vorsitzende des Bayerischen Landessportverbandes BLSV Günter Lommer ausgewählt, um seine Abschiedstour von diesem Amt zu beginnen. Lommer verwies auf zahlreiche Meilensteine in seiner 15-jährigen Amtszeit: rund 150000 neue Mitglieder und mit 115 Millionen Euro eine Rekordsumme für den Sport im aktuellen bayerischen Doppelhaushalt.

Der bei den Neuwahlen wiedergewählte Kreisvorsitzende Bernd Kränzle bezeichnete den Sportkreis Augsburg-Stadt als „typischen Großstadt-Sportkreis“ mit einer großen Vielfalt und einer „hervorragenden Arbeit“ der Augsburger Sportvereine. Das Ehrenamt sei „nach wie vor die tragende Säule“ bei den großen Herausforderungen, die: Beratung bei Investitionsmaßnahmen der Stadt und der Vereine, ein ständiger Austausch mit den Schulämtern sowie Integration durch Sport.

Bei den Neuwahlen gab es auch einige neue Gesichter, die für neuen Schwung im BLSV Kreis 5 sorgen wollen: neuer Stellvertreter von Kränzle ist Hans-Peter Pleitner von den Kanu Schwaben Augsburg, neuer Bildungsreferent ist der Augsburger Stadtrat Marc Zander und die Kasse führt künftig Angela Vögele. Sie durfte einen sehr soliden Übertrag von über 1,8 Millionen aus 2016 notieren. Den Beirat bilden Wolfgang Taubert, Projektkoordinator Integration und Sport beim Freiwilligen Zentrum Augsburg, sowie Augsburgs Sportreferent Dirk Wurm und Kanu-Exweltmeister Karl Heinz Englet, der zusammen mit Hans-Peter Pleitner vorrangig die Bewerbung für die Kanu-Weltmeisterschaft 2022 voranbringen soll. (W.T.)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_2900.tif

Schwaben-Cheffordert den ersten Sieg

ad__galaxy-tab-a-10--summer@940x235.jpg

Sommerpaket

Digitale Zeitung inkl. gratis Tablet. Mit unserem Sommerpaket haben Sie
Ihre Heimat im Handgepäck dabei. Buchbar nur bis 30. August!

Jetzt Sommerpaket bestellen!