Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Lokalsport
  4. Fußball: Als Manninger zum Helden wird

Fußball
16.05.2017

Als Manninger zum Helden wird

Mit seinem gehaltenen Elfmeter gegen Fürth wurde er zum Helden. Alexander Manninger parierte am letzten Spieltag der Saison 2012/13 einen Elfmeter, der FCA siegte 3:1 und hielt die Bundesliga. Auch in der laufenden Saison muss er am letzten Spieltag noch zittern.
Foto: Ulrich Wagner

In seiner Bundesligahistorie musste der FC Augsburg schon einmal am letzten Spieltag um den Klassenerhalt bangen. Warum das Torverhältnis noch wichtig werden könnte

Als die Begegnung zwischen dem FC Augsburg und Borussia Dortmund abgepfiffen war, beurteilten die Fans im Stadion das Gesehene mit gemischten Gefühlen. Einerseits freuten sie sich über den Punktgewinn, der gegen den Champions-League-Aspiranten nicht zwingend zu erwarten war; andererseits blieb ausgelassenes Feiern aus, weil der FCA den Klassenerhalt knapp verpasst hatte. Die endgültige Entscheidung ist auf den letzten Spieltag vertagt. Nur einmal mussten die Augsburger in ihren bisherigen sechs Spielzeiten in Deutschlands höchster Liga bis zur letzten Sekunde zittern. Damals im Mittelpunkt: der Österreicher Alexander Manninger.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.