1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Kommt das Schachteam in die Bundesliga?

02.03.2018

Kommt das Schachteam in die Bundesliga?

BCA könnte als Vizemeister aufsteigen

Keine Überraschungen gab es zum Saisonfinale 2017/18 der zweiten Schachbundesliga Ost. ESV Nickelhütte Aue reichte ein 4:4 gegen Abstiegskandidat SC Noris-Tarrasch Nürnberg, um sich vor Titelverteidiger BCA Augsburg ins Ziel zu retten. Die Augsburger bezwangen den SK Weilheim mit 5:3, wobei Michael Prusikin am Spitzenbrett, Milos Stankovic und Eckhard Schmittdiel an Brett fünf und sechs mit Gewinnpartien glänzten. Gregory Pitl musste sich wie Nikola Nestorovic mit einer Punkteteilung begnügen. Da das Meisterteam aus Aue die Aufstiegsberechtigung in die erste Bundesliga aus finanziellen Gründen wohl nicht wahrnehmen wird, könnte der BCA im Aufstiegsfall der einzige bayerische Vertreter in der ersten Bundesliga 2018/19 sein. Der FC Bayern München und die MSA München dürften es hingegen schwer haben, den Klassenverbleib zu schaffen. (jmp)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren