Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Porträt: Ein schwieriger Wechsel

Porträt
29.07.2016

Ein schwieriger Wechsel

Marco Richter gilt als großes Sturmtalent beim FC Augsburg. Er wurde bereits von anderen Bundesligisten umworben.
Foto: Klaus Rainer Krieger

Torjäger Marco Richter schoss in der vergangenen Saison die A-Junioren des FCA fast alleine in die Bundesliga. Im Seniorenbereich muss er sich aber erst in der Regionalliga beweisen

Genau 64 Minuten hatte Marco Richter in der noch jungen Regionalliga-Saison gebraucht, um das zu tun, was er am besten kann: Tore schießen. Es lief die 37. Minute in der Partie des FC Augsburg II beim FV Illertissen, als der 18-jährige Stürmer für den FCA den wichtigen 2:1-Führungstreffer erzielte. Schon das 1:0 durch Julian Günther-Schmidt hatte er auch mit einem Pass in die Tiefe vorbereitet. Am Ende gewann der FCA II 3:2. Richter war mit spielentscheidend.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

30.07.2016

Heute in der Rosenau war es soweit 12:0 gegen Seligenporten und wer schoss dei meisten Tore, dreimal dürfen sie raten !! 7 Stück von 12 Buden von Richter, mehr kann man nicht zeigen !!

Diesem jungen Spiler ist absofort der Einstieg zu gewähren und nicht mit Ausreden aufzuwarten, dass er sich noch beweisen müsse. Diesen jungen hungrigen Spieler, den wollen die Zuschauer sehen. Auf was wartet hier Schuster noch !??

Permalink