Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Deutschland genehmigt Ausfuhr von 178 Leopard-1-Panzern in die Ukraine
  1. Startseite
  2. Baden-Württemberg
  3. Handel: Stuttgart wird erste Fairtrade-Region in Baden-Württemberg

Handel
23.01.2023

Stuttgart wird erste Fairtrade-Region in Baden-Württemberg

Die Region Stuttgart wird die erste Fairtrade-Region Baden-Württembergs.

Wie die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart mitteilte, wird sie durch den Verein Fairtrade Deutschland zertifiziert. Die entsprechende Urkunde soll demnach am 31. Januar in Stuttgart übergeben werden. "Fairtrade verändert Handel(n) durch bessere Preise für Kleinbauernfamilien und sorgt für menschenwürdige Arbeitsbedingungen für Beschäftigte auf Plantagen in Entwicklungs- und Schwellenländern", sagte Uta Hörmann von der Region Stuttgart.

Voraussetzung für die Zertifizierung ist laut Hörmann unter anderem die dauerhafte Verwendung von fair gehandelten Produkten in der Geschäftsstelle des Verbands Region Stuttgart. Auch müsse innerhalb des Verbandsgebietes eine bestimmte Anzahl von Geschäften, Schulen, Vereinen und Kirchen als Fairtrade zertifiziert sein. Bundesweit gibt es Hörmann zufolge bislang fünf Fairtrade-Regionen.

In der Region Stuttgart sind demnach aktuell 33 Kommunen als Fairtrade-Towns ausgezeichnet, drei weitere sowie der Landkreis Böblingen befinden sich derzeit im Bewerbungsverfahren. Fairtrade-Towns fördern den fairen Handel auf kommunaler Ebene. Zur Region Stuttgart gehören 179 Städte und Gemeinden in den fünf Landkreisen Böblingen, Esslingen, Ludwigsburg, Göppingen, dem Rems-Murr-Kreis sowie die Landeshauptstadt Stuttgart.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.