Newsticker

RKI meldet 11.409 neu mit Corona Infizierte
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. 78-Jährige stirbt bei Sturz vom Staffelberg

Oberfranken

16.04.2015

78-Jährige stirbt bei Sturz vom Staffelberg

Eine 78-Jährige kam bei einem Sturz vom Staffelberg in Oberfranken ums Leben.
Bild: Kaya (Symbolfoto)

Eine 30-köpfige Reisegruppe war am Donnerstag auf dem Staffelberg in Oberfranken unterwegs. Zwei Frauen stürzten in die Tiefe. Eine 78-Jährige kam dabei ums Leben.

Bei einem Sturz vom Plateau des Staffelbergs in Oberfranken zog sich eine 78-jährige Frau am heutigen Donnerstag tödliche Verletzungen zu. Die Frau war mit einer größeren Reisegruppe an dem Ausflugsort bei Bad Staffelstein (Landkreis Lichtenfels) unterwegs, wie das Polizeipräsidium in Bayreuth mitteilte. Dabei fiel die 78-Jährige mehrere Meter in die Tiefe. Der Notarzt konnte ihr nicht mehr helfen.

Die Ursache für den Sturz ist noch ungeklärt

Mit ihr stürzte auch eine 66-Jährige ab. Sie konnte sich aber schwer verletzt wieder auf das Plateau retten. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Der Rest der Reisegruppe wurde vor Ort psychologisch betreut.

Am Nachmittag hatte sich die etwa 30-köpfige Reisegruppe auf dem 539 Meter hohen Staffelberg aufgehalten. Dieser ist der Hausberg von Bad Staffelstein. Aus bisher ungeklärten Gründen verloren beide Frauen plötzlich den Halt und stürzten ab. AZ/dpa/lby

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren