Newsticker
RKI: 23.804 Corona-Neuinfektionen und 219 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Auffahrunfall mit einem Verletzten: Berufsverkehr staut sich auf der A8

Stau auf der A8

26.11.2019

Auffahrunfall mit einem Verletzten: Berufsverkehr staut sich auf der A8

Ein Auffahrunfall auf der A8 hat für einen langen Stau gesorgt. Ein Autofahrer wurde mittelschwer verletzt.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Am Dienstagmorgen ist es auf der A8 bei Adelzhausen zu einem Auffahrunfall gekommen. Die Aufräumarbeiten beeinflussen den Verkehr Richtung München.

Auf der A8 ist es am frühen Dienstagmorgen gegen 3.45 Uhr zu einem Auffahrunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei ist ein Autofahrer, der in Fahrtrichtung München unterwegs war, kurz hinter dem Parkplatz Adelzhauser Berg mit seinem Wagen in einen Lastwagen gekracht. Der Autofahrer wurde dabei mittelschwer verletzt und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Zur Unfallursache konnte er keine Angaben machen. Der 68 Jahre alte Lastwagenfahrer bliebt unverletzt.

Der Unfall führte zu langen Staus bis zur Anschlussstelle Dasing, die wegen der Aufräumarbeiten auch den Berufsverkehr beeinträchtigen. Wie die Verkehrspolizei mitteilt, ist gegen 8 Uhr für letzte Aufräumarbeiten noch eine Fahrbahn gesperrt. Die Sperre soll aber demnächst aufgehoben werden. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren