Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bayern: Bevölkerung hält sich trotz Sonne an Corona-Vorgaben

Corona-Krise

10.04.2020

Bayern: Bevölkerung hält sich trotz Sonne an Corona-Vorgaben

Die bayerische Bevölkerung hält sich am Karfreitag weitgehend an die Ausgangsbeschränkungen. Die Polizei stellte bis zum Nachmittag nur wenige Verstöße fest.
Bild: Uwe Anspach, dpa (Archiv)

Die bayerische Polizei hat am Karfreitag bislang nur wenige Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkungen feststellen können. Auch in Schwaben gab es kaum Einsätze.

Trotz des guten Wetters haben sich die Menschen im Freistaat am Karfreitag größtenteils an die geltenden Ausgangsbeschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus gehalten. Die Lage war am Morgen entspannt, wie ein Sprecher der Polizei in Oberfranken mitteilte. Auch in Mittel- und Unterfranken zeigten sich die Beamten zufrieden.

Ruhig war die Lage der Polizei zufolge auch in Oberbayern. Es seien zwar viele Leute draußen, "die Vorgaben werden im Großen und Ganzen aber eingehalten", sagte ein Sprecher. In München waren schon am Vormittag zahlreiche Jogger, Fahrradfahrer und Spaziergänger entlang der Isar unterwegs. Die Polizei fuhr mit Streifenwagen an den Ufern Patrouille.

Schwaben: Viele Spaziergänger an Wertach und Lech - nur wenige Einsätze

Auch in Schwaben zog das sonnige Wetter am Karfreitag viele Spaziergänger ins Freie - besonders die Wertach und der Lech waren beliebte Ausflugsorte, wie ein Polizeisprecher sagte. Dennoch habe es bis zum Mittag kaum Einsätze gegeben. "Wir hoffen, dass am Osterwochenende die Leute genauso diszipliniert sind wie an den vergangenen Tagen", sagte ein Polizeisprecher in Oberbayern. (dpa/lby)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren