Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Bildung: Flächendeckendes WLAN nur an jeder dritten Schule

Bildung
01.10.2020

Flächendeckendes WLAN nur an jeder dritten Schule

WLAN ermöglicht den Zugang zum Internet. Das Internet erlaubt digitales Lernen. Und Corona erfordert genau das. Also: Schulen müssen nachgerüstet werden.
Foto: Bernhard Weizenegger

Plus Nur ein Drittel aller bayerischen Schulen ist komplett mit WLAN ausgestattet. Doch ohne WLAN kann kein digitaler Unterricht stattfinden. Schuld an der Misere will so recht keiner sein.

Die Meldungen ändern sich seit Jahren nicht: Deutschland, Innovationsweltmeister und Land der Ideen, wie eine Initiative der Bundesregierung heißt, ist bei der Digitalisierung seiner Schulen ein Entwicklungsland – und in Bayern, so oft für sein Bildungssystem gefeiert, ist das kaum anders.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.