Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Corona-Therapie: Wer erhält die neue Corona-Antikörper-Therapie in Deutschland?

Corona-Therapie
25.01.2021

Wer erhält die neue Corona-Antikörper-Therapie in Deutschland?

In den USA wurden bereits monoklonale Antikörper zur Therapie von Corona-Patienten eingesetzt. Nun hat Deutschland 200.000 Dosen eingekauft.
Foto: -/Regeneron Pharmaceuticals Inc, dpa

Plus Donald Trump war begeistert. Nun sollen die in den USA bereits eingesetzten Antikörper auch in Deutschland verwendet werden. Wem sie im Kampf gegen Corona helfen könnten.

Bringt eine neue Antikörper-Therapie aus den USA jetzt Erfolge im Kampf gegen Corona? Nachdem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erklärt hatte, dass Deutschland als erstes Land in der EU sogenannte monoklonale Antikörper einsetzt, wächst diese Hoffnung. 200.000 Dosen hat der Bund nach Angaben des CDU-Politikers für 400 Millionen Euro eingekauft. Es sind die Antikörper, die auch Ex-US-Präsident Donald Trump erhalten und in den höchsten Tönen gelobt hat. Doch wem könnten die Medikamente helfen und wo in Bayern werden sie nun eingesetzt?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.