Newsticker

Bundesregierung hebt Reisewarnung für europäische Länder auf
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Gestohlener Dino wieder da

20.02.2019

Gestohlener Dino wieder da

Dieser Coelophysis war aus dem Dinopark geklaut worden.
Bild: Dinopark

Er stand neben einem Kreisverkehr

Unbekannte haben in der vergangenen Woche ein rund zweieinhalb Meter großes Dinosaurier-Modell aus dem Altmühltaler Dinopark bei Denkendorf (Kreis Eichstätt) gestohlen. Jetzt ist der Coelophysis wieder aufgetaucht, und zwar rund 40 Kilometer weg vom Tatort, im niederbayerischen Abensberg (Kreis Kelheim). Eine Autofahrerin hatte den – inzwischen schwanzlosen – Dinosaurier aus Kunstharz am Montagabend neben einem Kreisverkehr entdeckt. Die Täter sind noch nicht gefasst, die Polizei hat aber einige Spuren gesichert. Die Nachbildung des Sauriers aus der Gruppe der Theropoda ist rund 6000 Euro wert. (rilu)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren