Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Handel und Corona: Supermarkt siegt vor Gericht: Non-Food-Abteilungen werden nicht abgesperrt

Handel und Corona
22.01.2021

Supermarkt siegt vor Gericht: Non-Food-Abteilungen werden nicht abgesperrt

Nicht zugreifen, bitte. Viele Supermärkte müssen derzeit Randsortimente sperren. In Kempten wurde die Anordnung gekippt.
Foto: Ralf Lienert

Plus Feneberg darf in Kempten wieder das gesamte Sortiment verkaufen. Die Stadt hebt ihre Anordnung, Abteilungen abzuriegeln, auch für alle anderen Großmärkte auf.

Das Verwaltungsgericht Augsburg hat eine Anordnung der Stadt Kempten gekippt: Der Lebensmittelhändler Feneberg darf in seinem Markt im Fenepark ab sofort wieder sein gesamtes Sortiment verkaufen. Der Beschluss ist noch nicht rechtskräftig, könnte aber Signalwirkung haben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.