Newsticker
RKI meldet 27.836 Neuinfektionen und 81 Todesfälle - Inzidenz bei 441,9
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Landkreis Ansbach: Vermisster sechsjähriger Bub wird tot in Schwimmteich gefunden

Landkreis Ansbach
24.09.2016

Vermisster sechsjähriger Bub wird tot in Schwimmteich gefunden

Der vermisste Sechsjährige aus dem Landkreis Ansbach wurde tot aufgefunden. Symbolbild
Foto: Julian Leitenstorfer

Die Polizei hatte noch am Samstagvormittag die Bevölkerung um Mithilfe im Fall eines vermissten Sechsjährigen gebeten. Der Bub wurde inzwischen tot aufgefunden.

Rettungstaucher haben am Samstag den sechs Jahre alten Jungen tot aus einem Schwimmteich im mittelfränkischen Leutershausen im Landkreis Ansbach geborgen. Die Polizei geht derzeit von einem Unfall aus.

Wie die Polizei berichtet, wurde der sechs Jahre alte Junge seit dem späten Freitagnachmittag vermisst. Die Polizeiinspektion Ansbach bat zunächst um Hinweise aus der Bevölkerung.

Angehörige sahen den vermissten Jungen das letzte Mal am Freitag gegen 17.30 Uhr im Bereich eines Reitstalles des Leutershausener Ortsteiles Wiedersbach im Landkreis Ansbach. Trotz sofort eingeleiteter Suchmaßnahmen, bei denen auch ein Polizeihubschrauber sowie mehrere Polizeistreifen eingesetzt wurden, konnte der Junge zunächst nicht gefunden werden.

Am Samstag wurde die Suche zusätzlich mit den örtlichen Feuerwehren, Wasserrettungskräften und zahlreichen anderen freiwilligen Helfern fortgesetzt. Dann gab es die traurige Gewissheit. Die genauen Hintergründe des tragischen Unglücksfalls sind bislang unklar. Jedoch liegen derzeit keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. AZ/dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.