Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
EU-Kommission ruft zu Laptop-Spenden für die Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Landkreis Landsberg: 110 Prozent Glück und Liebe: Paar gewinnt "Hochzeit des Jahres"

Landkreis Landsberg
05.02.2013

110 Prozent Glück und Liebe: Paar gewinnt "Hochzeit des Jahres"

Riesenfreude über den Gewinn der Traumhochzeit in Nürnberg samt anschließender Flitterwochen auf Hawaii: Silvia Gottwald aus Reichling und ihr zukünftiger Ehemann Christian Schmid.

Bei einer Radioaktion des Bayerischen Rundfunks haben Silvia Gottwald und Christian Schmid die "Hochzeit des Jahres" gewonnen. Tausende stimmten für das Paar ab.

Sie haben es geschafft – Tausende haben für sie online abgestimmt. 49,6 Prozent haben sich für die Reichlingerin Silvia Gottwald und ihren Zukünftigen Christian Schmid entschieden. Und jetzt darf das sympathische Paar die „Hochzeit des Jahres“ feiern.

Eine Woche lang spielten sich fünf Paare bei Bayern 1 live aus ihren Wohnzimmern in die Herzen der Zuhörer (LT berichtete). Alle fieberten dem Entscheidungsmoment am Montagmorgen entgegen. Nun ist das Ergebnis raus: Moderator Tilmann Schöberl schaltete gestern live zum Moderator vor Ort, Uwe Erdelt, der das Paar in Schwabsoien mit einem Blumenstrauß und der guten Nachricht überraschte. Christian Schmid kam eben erst von der Nachtschicht nach Hause, als seine Silvia mit Freudentränen in den Augen begrüßte. Die beiden bedankten sich für die große Unterstützung.

Hochzeitspaar reist in einer Staatslimousine

Anstrengende Wochen liegen nun vor ihnen. Jeden Tag ist volles Haus. Silvias Eltern, ihre zwei Schwestern, Christians Mutter und seine sechs älteren Geschwister, Freunde und Kollegen – so viele kommen vorbei zum Gratulieren und Mitfeiern. In vier Wochen werden sie mit bis zu 250 Gästen den Weg nach Nürnberg antreten – das ist Teil eins des Gewinns. Die Hochzeitsgesellschaft wird mit Bussen abgeholt, das Paar reist in einer Staatslimousine. Wo die standesamtliche Trauung stattfindet, steht noch nicht fest. Doch im Nürnberger Palazzo von Sternekoch Alexander Herrmann erwartet die Gäste ein Vier-Gänge-Menü. Mit dieser Sause besiegeln die beiden ihre Liebe. Zur Unterhaltung gibt’s Zirkus und Tanz und „Magische Momente beim Ball des Grafen“. Anschließend stehen 100 Doppelzimmer für die Feiernden zur Verfügung. Und für Silvia und Christian ist danach die 16-tägige Hochzeitsreise angesagt: „Honeymoon auf Hawaii“.

Silvia Gottwald ist überglücklich: „Christian ist immer für mich da, wir können so gut reden“, sagt sie strahlend. Für Christian bedeute es „110 Prozent Glück, meine Silvia zu haben.“ Sie freuen sich sehr auf ihre Hochzeit am 4. März. Eingeladen werden auch die vier ausgeschiedenen Paare.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.