Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Lastwagen brennt auf Autohof bei A8 - 70.000 Euro Schaden

Günzburg

27.11.2017

Lastwagen brennt auf Autohof bei A8 - 70.000 Euro Schaden

Großer Schaden auf einem Autohof in der Nähe der A8 bei Günzburg: Ein Lastwagen ging in Flammen auf, die große Hitze beschädigte auch umliegende Autos.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Einen Schaden von rund 70.000 Euro verursachte der Brand eines Lastwagens auf einem Autohof in der Nähe der A8 bei Günzburg. Große Hitze beschädigte mehrere Autos.

Beim Brand eines Lastwagens in Günzburg ist ein Schaden von rund 70.000 Euro entstanden. Wie die Polizei mitteilte, ging der Lkw am Sonntagabend auf einem Autohof nahe einer Tankstelle an der Autobahn 8 in Flammen auf.

Durch die Hitze wurden auch die daneben stehenden Wagen in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Brandursache sei wohl ein technischer Defekt im Motorraum, hieß es weiter. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt. dpa/lby

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren