Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. OCG: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Sektengründer Ivo Sasek

OCG
03.04.2020

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Sektengründer Ivo Sasek

Ein Mann öffnet ein Handbuch der Sekte „Organische Christus-Generation“, kurz OCG. In „Erziehe mit Vision!“ beschreibt Gründer Ivo Sasek die Prinzipien der von ihm propagierten Kindererziehung.
Foto: Arne Immanuel Bänsch, dpa

Plus Der Vorwurf gegen Ivo Sasek, Gründer der Sekte OCG: Volksverhetzung. FW-Landtagsabgeordneter Fabian Mehring soll gegen ihn aussagen.

Die Generalstaatsanwaltschaft München hat ein Vorermittlungsverfahren gegen den Schweizer Sektengründer Ivo Sasek eingeleitet. Nach Informationen unserer Redaktion geht es um den Verdacht der Volksverhetzung. Die Behörde bestätigte am Freitag auf Anfrage den Sachverhalt. Saseks Sekte nennt sich Organische Christus-Generation, kurz OCG. Zu ihr gehören Mitglieder der nach eigenen Angaben „freikirchlichen“ Gemeinde „Leben in Christus“ in Mertingen im Landkreis Donau-Ries. So erklärt es die als Verein organisierte Gemeinde selbst.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren