Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Politologe: Söder ist noch nicht durch

27.11.2017

Politologe: Söder ist noch nicht durch

Welche Rolle der „Beraterkreis“ spielt

Der Politikwissenschaftler Heinrich Oberreuter hält es noch nicht für ausgemacht, dass die Personaldiskussion in der CSU auf die Nominierung von Finanzminister Markus Söder als Ministerpräsidenten-Kandidat bei der Landtagswahl 2018 hinausläuft. „Davon kann man nicht ausgehen, aber es gibt schon eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass es in diese Richtung geht“, sagte Oberreuter der Nürnberger Zeitung.

Der CSU-Chef und bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer habe sich mit dem Beratergremium aus den beiden CSU-Ehrenvorsitzenden Edmund Stoiber und Theo Waigel sowie Landtagspräsidentin Barbara Stamm einen „Rat der Weisen“ an die Seite geholt. Es sei auch denkbar, dass dieser Beraterkreis im Einvernehmen mit anderen Entscheidungsträgern zu einem Konzept ohne Beförderung Söders komme, das auf breite Zustimmung stößt, sagte der Politologe. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren