Newsticker
Deutschland erleichtert ab Sonntag Einreisen für weitere Bürger aus Nicht-EU-Ländern
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Region: Donauwörth hat das langsamste Finanzamt Deutschlands

Region
23.01.2020

Donauwörth hat das langsamste Finanzamt Deutschlands

Es gibt schönere Dinge, als die Steuererklärung auszufüllen. Wer das noch dazu auf Papier tut, muss mit längeren Bearbeitungszeiten rechnen.
Foto: Oliver Berg, dpa

Plus Ein Rekord, mit dem sich die Stadt nicht rühmen kann: In Donauwörth warteten Bürger im letzten Jahr 84,5 Tage auf ihren Steuerbescheid - so lange wie nirgendwo sonst.

Wer in Donauwörth seine Einkommensteuererklärung abgeben will, braucht Geduld. Nicht nur, weil die dortige Außenstelle des Finanzamts Nördlingen seit gut einem Jahr einer Großbaustelle gleicht. Weil, wer hier etwas zu erledigen hat, den Weg über das nebenan liegende Vermessungsamt nehmen muss. Und weil selbst die Suche nach dem Briefkasten, der seit den Umbauarbeiten einen anderen Platz hat, länger dauern kann.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.