Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Rettungswagen rammt Auto in München - Drei Schwerverletzte

München

22.11.2017

Rettungswagen rammt Auto in München - Drei Schwerverletzte

Schwerer Unfall in der Münchner Landwehrstraße: Beim Abbiegen kollidierte ein Rettungswagen mit einem PKW. Das Auto überschlug sich, drei Personen erlitten schwere Verletzungen.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein Hollywood-reifer Autounfall ereignete sich in der Münchner Landwehrstraße. Beim Zusammenstoß eines Rettungswagens und eines Autos sind drei Menschen schwer verletzt worden.

Hollywood-reifer Unfall mit schweren Folgen: Beim Zusammenstoß eines Rettungswagens und eines Autos sind am Mittwoch in München drei Menschen schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Im Fahrzeug saß ein Ehepaar (85 und 86 Jahre alt) aus München. Der Rettungssanitäter war nach Polizeiangaben mit Blaulicht und Martinshorn bei Rot in die Kreuzung eingefahren und mit dem Auto kollidiert. Alle drei Personen kamen in ein Krankenhaus. dpa/lby

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren