Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz erstmals seit mehr als drei Wochen wieder leicht gesunken
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Schulstart: Beginnt die Schule wegen Corona bald später?

Schulstart
03.09.2020

Beginnt die Schule wegen Corona bald später?

Um den Schülerverkehr zu entzerren, können Schulen den Unterricht zeitlich versetzt beginnen lassen.
Foto: Marijan Murat, dpa (Symbolbild)

Plus Der Kultusminister sagt: Schulen können den Unterricht versetzt beginnen lassen. Elternvertreter finden die Idee nicht gut. Und Schulleiter wissen nicht, wie das gehen soll.

Es war eigentlich nur ein Halbsatz, den Kultusminister Michael Piazolo am Dienstag nach der Kabinettssitzung fallen ließ. Und doch war es ein Halbsatz, der viele Fragen aufkommen ließ. Es ging um die Hygienemaßnahmen an Schulen, als Piazolo sagte: Schulen hätten die Möglichkeit für einen "gestaffelten Unterricht". Heißt: Die Schule muss - ja soll vielleicht sogar - nicht mehr zwingend um 8 Uhr beginnen. Der Grund: Die Begegnungen der einzelnen Schüler auf dem Schulweg sollen weniger werden. Um den Schülerverkehr zu entzerren, finanziert der Freistaat zusätzlich Busse und Straßenbahnen. Aber weil die nicht überall eingesetzt werden können, können Schulen auch entscheiden, versetzt mit dem Unterricht zu beginnen. Die Frage ist nur: Wie soll das gehen?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

04.09.2020

Es ist einfach nur unfassbar, dass man nicht in der Lage war, in 6 Monaten ein vernünftiges Konzept auszuarbeiten. Stattdessen sollen mal wieder die Schulleiter, die Lehrer, die Eltern und die Kinder flexibel diese Situation meistern. Bewegung an anderen Stellen sehe ich hier nicht. Das Konzept von Herrn Piazollo kann gleich in die Tonne geworfen werden.

Permalink
04.09.2020

Es ist einfach nur unfassbar, dass man nicht in der Lage war, in 6 Monaten ein vernünftiges Konzept auszuarbeiten. Stattdessen sollen mal wieder die Schulleiter, die Lehrer, die Eltern und die Kinder flexibel diese Situation meistern. Bewegung an anderen Stellen sehe ich hier nicht. Das Konzept von Herrn Piazollo kann gleich in die Tonne geworfen werden.

Permalink
03.09.2020

Die Zeit wurde nicht genutzt.

Permalink