1. Startseite
  2. Bayern
  3. Sternekoch Schuhbeck will mit eigenem Zelt auf die Wiesn

Oktoberfest

02.01.2019

Sternekoch Schuhbeck will mit eigenem Zelt auf die Wiesn

Sternekoch Alfons Schuhbeck hat sich um ein Zelt auf dem Oktoberfest beworben.
Bild: Matthias Balk, dpa (Archiv)

Alfons Schuhbeck zieht es auf die Wiesn. Der Sternekoch hat sich um ein Zelt auf dem Münchner Oktoberfest beworben. In einem Interview sprach er über seine Pläne.

Fernseh- und Sternekoch Alfons Schuhbeck hofft auf ein Zelt auf dem Münchner Oktoberfest. "Ja, ich will auf die Wiesn", sagte der 69-Jährige der Münchner Tageszeitung tz. "Ich habe mich brav beworben und warte nun, was passiert."

Ihm sei klar, dass der Wunsch nur in Erfüllung gehen kann, wenn auf der Wiesn ein Platz frei wird, sagte der Gastronom. "Das wäre die Krönung meiner Arbeit und ein echtes Schmankerl." Gerne würde Schuhbeck dem Bericht zufolge eines der 14 großen Zelte auf der Theresienwiese leiten. "Aber es ist egal, ob groß oder klein. Ich würde nehmen, was ich bekomme." (dpa)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20181130_FAS_1258.tif
Teatro

Schuhbeck serviert gutes Essen und prämierte Akrobaten

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen