Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Stichwahl in München: Dieter Reiter bleibt OB in München - und hat nun mehrere Optionen

Stichwahl in München
30.03.2020

Dieter Reiter bleibt OB in München - und hat nun mehrere Optionen

Dieter Reiter (SPD) bleibt Oberbürgermeister von München. Öffentlich äußern, wie auf dem Bild von der ersten Runde der Kommunalwahl am 15. März, will er sich erst am Montag.
Foto: Peter Kneffel, dpa

Plus Dieter Reiter liegt in der Stichwahl in München klar vor seiner CSU-Konkurrentin Kristina Frank. Und das, obwohl der SPD-Oberbürgermeister in der Corona-Krise kaum noch Wahlkampf gemacht hat.

Der Favorit ist auch der Sieger. Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) setzte sich mit 71,7 Prozent der Stimmen deutlich gegen seine Konkurrentin Kristina Frank (CSU) durch. Das ergab die Auszählung aller 1001 Wahlgebiete, wie das Kreisverwaltungsreferat am Montag mitteilte. Die Auszählung war am späten Sonntagabend unterbrochen worden und wurde am Montagmorgen fortgesetzt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.