Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Unterfranken: Fußgänger wird von Auto erfasst und stirbt

Unterfranken
28.08.2019

Fußgänger wird von Auto erfasst und stirbt

Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Unfall kam.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Im unterfränkischen Lohr am Main wurde ein Fußgänger von einer Autofahrerin erfasst und dabei tödlich verletzt. Die Ursache ist noch unklar.

Ein 77 Jahre alter Fußgänger ist in der Nacht auf Mittwoch in Lohr am Main von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden.

Der Mann aus dem Landkreis Main-Spessart habe so schwere Verletzungen erlitten, dass er noch an der Unfallstelle gestorben sei, teilte die Polizei mit. Die 55 Jahre alte Autofahrerin stehe unter Schock. Wie es zu dem Unfall kam, ermittelt nun die Polizei. (dpa/lby)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.