1. Startseite
  2. Bayern
  3. Vier Polizisten bei Randale in Asylbewerberunterkunft verletzt

Unterallgäu

17.04.2017

Vier Polizisten bei Randale in Asylbewerberunterkunft verletzt

Bewohner einer Asylbewerberunterkunft im Unterallgäu randalierten und schlugen Fensterscheiben ein.
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Weil es kein warmes Wasser gab, randalierten Bewohner in einer Asylbewerberunterkunft in Memmingerberg. Vier Polizisten wurden dabei verletzt.

Memmingerberg Bei einer Randale in einer Asylbewerberunterkunft in Memmingerberg (Unterallgäu) sind sechs Menschen verletzt worden, darunter vier Polizeibeamte. Nach Angaben der Polizei war es in dem Flüchtlingsheim zu einem Streit gekommen, nachdem das warme Wasser im Sanitärbereich ausgefallen war. Mehrere Scheiben traten die Heimbewohner ein und bedrohten nach Polizeiangaben zwei Beschäftigte eines Sicherheitsdienstes.

Polizeibeamten gelang es zunächst, die 20 Heimbewohner zu beruhigen. Ein Verletzter wurde zu einem Rettungswagen gebracht. Plötzlich warfen Unbekannte zwei Fahrräder auf die Einsatzkräfte. Ein anderes Fahrrad traf den Rettungswagen. Beim anschließenden Handgemenge setzte die Polizei Pfefferspray ein. Vier Nigerianer, die nach Angaben der Polizei als Rädelsführer gelten, wurden in Gewahrsam genommen. Die verletzten Polizeibeamten sind dienstunfähig.

In der Unterkunft war es in der Vergangenheit mehrfach zu Auseinandersetzungen der Bewohner untereinander gekommen. Auch waren bereits eingesetzte Polizeibeamte attackiert worden. AZ

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

17.04.2017

einfach traurig und zugleich politisch lächerlich, wie hier toleriert wird, wie sich Gäste nachhaltig weder an Recht noch Ordnung halten, unsere Hilfsbereitschaft mit Füssen treten , eine Missachtung der dort tätigen Ordnungskräfteund der dort aktiven Polizisten, die ihre Gesundheit verlieren,

Politiker und Juristenversagen auf der ganzen Linie, kurzdenkend und zugleich rücksichtslos gegen unsere Gesellschaft, letzlich aus Bequemlichkeit

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren