1. Startseite
  2. Bayern
  3. Wahlsendungen zur Landtagswahl 2018 in Bayern: Ergebnisse im TV und im Live-Stream

Bayern-Wahl 2018

14.10.2018

Wahlsendungen zur Landtagswahl 2018 in Bayern: Ergebnisse im TV und im Live-Stream

SPD-Spitzenkandidatin Natascha Kohnen und CSU-Ministerpräsident Markus Söder hoffen, dass die Ergebnisse für ihre Parteien besser werden, als es Umfragen befürchten lassen.
Bild: Daniel Karmann, dpa (Archiv)

Heute werden viele Menschen auf Wahlergebnisse zur Landtagswahl 2018 in Bayern warten. Diese Wahlsendungen laufen im TV oder Live-Stream.

Erlebt die CSU bei der Landtagswahl in Bayern wirklich so ein schlechtes Ergebnis, wie es die Umfragewerte andeuten? Werden die Grünen zweitstärkste Kraft? Wie viel Prozent bekommen die anderen Parteien? Am Tag der Wahl heute am 14. Oktober 2018 werden viele Menschen in Bayern auf Prognosen, Hochrechnungen und das Wahlergebnis warten.

Mehrere TV-Sender berichten umfangreich zur Landtagswahl 2018. Vor allem im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gibt es eine ganze Reihe von Wahlsendungen. Welcher Sender berichtet wie? Wir geben einen Überblick über das Programm.

Landtagswahl 2018 in Bayern: Wahlsendungen in der ARD

Die ARD startet am 14. Oktober um 17.30 Uhr mit einer mehrstündigen Wahlsendung. "Landtagswahl-Bayern" läuft bis 19.20 Uhr und wird nur für eine Minute für die Gewinnzahlen der Deutschen Fernsehlotterie unterbrochen. Anschließend diskutieren bei der Berliner Runde führende Politiker über die Wahlergebnisse. Nach dem Tatort wird die Wahl bei den Tagesthemen und auch bei Anne Will (hier gibt es Infos zu den Gästen) eine Rolle spielen.

  • 17.30 - 19.20 Uhr: Landtagswahl-Bayern mit Moderator Christian Nitsche
  • 19.20 - 20.00 Uhr: Berliner Runde mit Moderatorin Tina Hassel
  • 20.00 - 20.15 Uhr. Tagessschau
  • 21.45 - 21.50 Uhr: Tagesthemen: extra mit Moderator Ingo Zamperoni
  • 21.50 - 22.50 Uhr: Anne Will
  • 22.50 - 23.20 Uhr: Tagesthemen mit Moderator Ingo Zamperoni

Zum Live-Stream der ARD gelangen Sie hier.

Wahlergebnisse 2018 zur Landtagswahl im ZDF

Auch das ZDF startet um 17.30 Uhr mit der Berichterstattung zur Landtagswahl in Bayern. Moderatorin Bettina Schausten berichtet zusammen mit ZDF-Politikchef Matthias Fornoff und Parteienforscher Professor Karl-Rudolf Korte aus dem Landtag in München. Dabei präsentieren sie die aktuellen Prognosen und Hochrechnungen. Um 19 Uhr startet dann eine Diskussionsrunde zwischen den Spitzenkandidaten der Parteien.

  • 17.30 - 19.00 Uhr: Wahl in Bayern mit den Moderatorin Bettina Schausten
  • 19.00 - 19.28 Uhr: heute - Wahl in Bayern
  • 21.45 - 22.15 Uhr: heute journal - Wahl in Bayern

Zum Live-Stream des ZDF gelangen Sie hier.

So überträgt der BR zur Landtagswahl 2018

Der Bayerische Rundfunk steigt bei der Berichterstattung zur Wahl im TV und Live-Stream groß ein. Von 17.15 bis 00.30 Uhr laufen Wahlsendungen mit Prognosen, Hochrechnungen und Analysen - teilweise auch getrennt für Franken und das südliche Bayern. Ab 22 Uhr gibt es eine Münchner Runde, bei der sich Spitzenpolitiker aller Parteien im Landtag zu den Ergebnissen äußern.

  • 17.15 - 18.30 Uhr: Wahl 2018 - Die Entscheidung mit den Moderatoren Stefan Scheider und Andreas Bachmann
  • 18.30 - 18.45 Uhr: Rundschau
  • 18.45 - 20.00 Uhr: Wahl 2018 - Die Entscheidung mit den Moderatoren Stefan Scheider und Andreas Bachmann
  • 20.00 - 20.15 Uhr: Tagesschau
  • 20.15 - 21.15 Uhr: Wahl 2018 - Die Entscheidung mit den Moderatoren Ursula Heller und Andreas Bachmann
  • 21.15 - 21.45 Uhr. Wahl 2018 im Süden / in Franken
  • 21.45 - 22.00 Uhr: Rundschau Magazin
  • 22.00 - 22.45 Uhr: Wahl 2018 Münchner Runde extra mit Moderator Christian Nitsche
  • 22.45 - 23.30 Uhr: Wahl 2018 - Die Entscheidung in Franken / im Süden
  • 23.30 - 00.30 Uhr: Wahl 2018 - Die Entscheidung mit den Moderatoren Stefan Scheider und Andreas Bachmann

Zum Live-Stream des BR gelangen Sie hier.

Weitere Sendungen zur Wahl in Bayern

Auch andere Sender berichten in ihren Nachrichten oder in eigenen Programmpunkten über die Landtagswahl in Bayern. Phoenix zeigt beispielsweise von 20.15 bis 21.00 Uhr eine Wahlrunde. N-TV hat am 14. Oktober immer wieder ein News Spezial zu den Wahlen im Programm. Andere Sender wie RTL oder ProSieben berichten hingegen in ihren regulären Nachrichtensendungen über die Wahl in Bayern. (sge)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren