Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Wetter an Ostern: Frühlingshafte Temperaturen in der Karwoche - und an Ostern?

Wetter an Ostern
12.04.2019

Frühlingshafte Temperaturen in der Karwoche - und an Ostern?

Viele bunte Ostereier schmücken einen Strauch in einem Garten. Ob die Eier dieses Jahr auch so von der Sonne angestrahlt werden, ist noch nicht sicher.
Foto: Patrick Pleul, dpa

Das Wetter in der Karwoche wird zum Ende hin frühlingshaft. Doch für das Osterwochenende gibt es vorerst nur eine unklare Prognose.

Wie schön wäre es für die Kinder, wenn Sonnenstrahlen an Ostern die Folie der versteckten Süßigkeiten zum leuchten bringen und das Versteck damit verraten würden. Und Erwachsene würden sich freuen, nach der Suche keine nassen Kinder im Haus zu haben. Doch leider ist noch nicht sicher, wie sich das Wetter über Ostern entwickelt, sagt Diplom-Meteorologe Jürgen Schmidt vom Wetterkontor.

"Tendenziell geht es nach der Kälte, die jetzt kommt, nach oben", meint Schmidt. Am kommenden Wochenende beträgt die maximale Temperatur noch kühle sieben Grad tagsüber. Am Montag liegt die zu erwartende Tageshöchsttemperatur dann bei zwölf Grad Celsius. Am Dienstag klettern die Temperaturen noch ein paar Gradzahlen nach oben auf 14 Grad. Augsburg darf am Gründonnerstag dann sogar frühlingshafte 18 Grad erleben.

Das Wetter am Osterwochenende wird in Augsburg frühlingshaft

Vor allem am kommenden Wochenende muss noch mit dichten Wolken, wenig Sonne und gebietsweise Regen gerechnet werden. Im Allgäu bewegen sich die Temperaturen ebenfalls um die sechs bis sieben Grad und es kann Schneeregen geben. Die Nächte in der Karwoche bleiben frisch bei ein bis maximal zwei Grad. Der Meteorologe rät: "Pflanzen sollten bis zum Sonntag rein", es könne noch Bodenfrost geben.

Die Allgäuer erwarten auch tagsüber noch frischere Temperaturen: am Montag elf, am Dienstag maximal 14 Grad, am Mittwoch wieder elf.

Auf der Südseite von Hoch Katharina, das momentan über Skandinavien steht, zieht in höheren Lagen ein kleines Tief vorbei, erklärt Schmidt. Dieses rollt vom Balkan über das Mittelmeer. Urlauber in Italien hätten deshalb in der ersten Woche der Osterferien erstmal schlechte Karten. Es kann Niederschläge geben. Bei uns werden die Ostertage voraussichtlich von frühlingshaften Temperaturen gesegnet sein.

Wetter: Regnet es an Ostern in Augsburg?

Wetterexperte Schmidt sagt: "Aber ob es Niederschläge gibt oder nicht, ist noch nicht klar." Auch die Temperaturen für das Osterwochenende sind noch nicht sicher vorhersagbar. "Es geht schon eher Richtung 20 Grad als Richtung 15. Für Details ist es zu früh", sagt der Meteorologe.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.