Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Marianne Koch: Optimistisch bis zum guten Ende

München
17.05.2024

Marianne Koch: Optimistisch bis zum guten Ende

Die Moderatorin und Ärztin Marianne Koch nimmt an einer Talkshow teil.
Foto: Ingo Wagner, dpa (Archivbild)

92 Jahre - ein hohes Alter! Nicht für Marianne Koch. Die Schauspielerin ist so positiv und gut gelaunt wie eh und je. Wie das geht? In einem Interview gibt sie Tipps.

Auch mit 92 Jahren blickt die Schauspielerin und Ärztin Marianne Koch optimistisch in die Zukunft. "Ich bin ja mittlerweile wirklich sehr, sehr alt. Aber bis jetzt ist es ja ganz gut gelaufen. Und was für mich noch kommt, ist die Zugabe. Ich denke da ganz positiv", sagte Koch, die am Starnberger See lebt, der "Bild am Sonntag". Freimütig spricht sie auch über den Tod. "Mein eigentlicher Traum ist, dass mein Ende so sein wird, wie ich es schon als 25-Jährige beschrieben habe. Auf die Frage: "Wie wollen Sie sterben?" habe ich damals geantwortet: Gesund und gelassen." Als Widerspruch empfinde sie das nicht. "Ich verstehe darunter, dass man nur schwach wird und ansonsten gesund bleibt. Das ist vielleicht nicht der Weisheit letzter Schluss. Aber immerhin ein guter Plan."

Der Rat der Medizinjournalistin und Moderatorin für eine positive Einstellung auch im Alter: unbedingt neuen Beschäftigungen nachgehen und nicht sagen: "Das war’s jetzt ...". "Die Volkshochschulen bieten zwischen Bienenzüchten und griechischer Geschichte die tollsten Kurse an. Wir brauchen nur den Impuls, tatsächlich etwas Neues auszuprobieren." Und noch einen Tipp hat die 92-Jährige, die in ihrem Leben auch einige Tiefs verkraften musste, wie sie sagt: "Ich glaube, dass es wirklich hilft, die guten Dinge des Lebens stärker hervorzuheben".

Koch war eine gefragte Darstellerin, in Deutschland, aber auch in den USA, Frankreich oder Italien. Sie spielte in Filmen wie "Das unsichtbare Netz", "Des Teufels General" oder "Für eine Handvoll Dollar" und drehte mit Stars wie Gregory Peck, Clint Eastwood oder Heinz Rühmann. Im Fernsehen machte sie sich einen Namen als Moderatorin. Demnächst erscheint ihr neues Buch: "Mit Verstand altern".

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.