Newsticker

Staatsregierung mahnt: Corona-Regeln gelten auch für Nikolaus
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Abschied nach 14 Jahren

17.11.2017

Abschied nach 14 Jahren

Helmut Herreiner (links) und sein Stellvertreter Jochen Ruf verabschiedeten Erna Wiedemann (rechts vorne). Links vorne ihre Nachfolgerin Elisabeth Schmidt.
Bild: Landratsamt

Medienzentrum: Erna Wiedemann geht

Nach 14 Jahren Tätigkeit als Verwaltungsangestellte im Medienzentrum Dillingen wurde kürzlich Erna Wiedemann in den Ruhestand verabschiedet. Dass sie sich große Verdienste um das Medienzentrum, eine Institution des Landkreises, die in erster Linie den Schulen und Bildungseinrichtungen zugutekommt, erworben hat, würdigte Landrat Leo Schrell. Er überreichte als Abschiedsgeschenk das Landkreisbuch. Das Engagement von Erna Wiedemann stellten auch der Leiter des Medienzentrums Helmut Herreiner und dessen Stellvertreter Jochen Ruf heraus. Es betraf über die reinen Verwaltungstätigkeiten hinaus die Beratung und den Verleih im Medienzentrum, aber ebenso auch die Aufgaben im Zuge des Ausbaus des Online-Verleihs durch den Download von Online-Medien über die Homepage des Medienzentrums oder über die Mebis-Homepage. Die Nachfolge von Wiedemann als Verwaltungsangestellte im Medienzentrum Dillingen trat mit Beginn des Monats November Elisabeth Schmidt an. In Dillingen wohnhaft, hat sie sich in den vergangenen Wochen bereits in ihr neues Aufgabengebiet eingearbeitet.

Die Öffnungszeiten des Medienzentrums Dillingen bleiben unverändert jeweils am Montag und Mittwoch von 11.30 bis 15.30 Uhr. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren