1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. An die Rolle, fertig, los!

16.08.2019

An die Rolle, fertig, los!

Der glitzernde Klorollen-Serviettenhalter von Irene Schöttl.
Bild: Stadler

Zu einem besonderen Aktionstag suchen wir Bastelarbeiten

In einer Zeitungsredaktion kommt so einiges an. Täglich erreichen uns viele Mitteilungen, Fotos, Leserbriefe und so weiter… Aber es ist schon etwas Besonderes, wenn wir eine Klorolle zugeschickt bekommen. Das ist diese Woche passiert, geschickt hat sie uns Irene Schöttl aus Holzheim. Es ist aber natürlich weit mehr als einfach nur eine Klorolle. Sie glitzert, funkelt und hat einen praktischen Nutzen: Man kann sie als Serviettenhalter verwenden oder auch für Besteck.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Und warum macht Irene Schöttl das? Weil wir dazu aufgerufen haben! Ende August ist wieder einer dieser Aktionstage, bei denen man sich fragt: Ach, den gibt es? Es ist der Tag des Toilettenpapiers, und wir haben uns dazu etwas überlegt: Die Klopapierrolle ist beim Basteln beliebter als Lego- oder Duplosteine. Manche Großeltern horten sie für die Enkel, manche Eltern werfen sie ganz schnell weg, weil für weitere Kunstwerke aus Pappe kein Platz mehr da ist. Fakt ist: Die Rollen haben wir alle. Deswegen wollen wir wissen: Was haben Sie oder Ihre Kinder und Enkel schon aus den kurzen Kartonrollen gebastelt? Wir haben uns sehr über die zugeschickte Klorolle gefreut – weil wir aber verstehen, wenn Sie Ihre Bastelarbeit lieber behalten wollen, genügen uns auch die Fotos davon, am liebsten mit den Künstlern drauf. Es dürfen auch ganz, ganz alte Bilder sein. Uns haben schon einige Fotos erreicht, aber wir sind sicher, dass es im Landkreis noch mehr Klorollen-Künstler gibt.

Wir sind sehr gespannt, welche weiteren Fotos uns erreichen. Die Bilder schicken Sie bitte per Mail an foto@donau-zeitung.de oder per Post an Donau-Zeitung, Redaktion, Große Allee 47, 89407 Dillingen/Donau. Denken Sie bitte unbedingt daran, Ihre Adresse und Telefonnummer mit anzugeben. Bei digitalen Fotos bitte auf eine Auflösung von mindestens 500 KB im JPG-Format achten. Bitte schreiben Sie dazu, wer und was auf dem Bild zu sehen sind. Einsendeschluss ist Donnerstag, 22. August, damit wir die Fotos pünktlich zum Tag des Toilettenpapiers Ende August veröffentlichen können. (jako)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren