Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Appell: Dillinger Soldaten nach Mali und Afghanistan verabschiedet

Appell
29.06.2016

Dillinger Soldaten nach Mali und Afghanistan verabschiedet

Zum Verabschiedungsappell traten gestern Soldaten des Führungsunterstützungsbataillons 292 im Schlossinnenhof an. Sie verlassen schon heute die Kaserne in Dillingen, um ihre Auslandseinsätze in Mali und Afghanistan anzutreten.
Foto: von Weitershausen

Weitere 74 Kräfte des Führungsunterstützungbataillons 292 verlassen heute die Kreisstadt, um in Krisengebieten ihren Dienst anzutreten. Der Kommandeur hat einen Wunsch

Militärische Kommandos hallen über den Dillinger Schlossinnenhof. Kurz darauf marschiert unter den Klängen des Heeresmusikkorps aus Ulm eine Abordnung der Soldaten des Führungsunterstützungsbataillons 292, die nun in Krisengebiete verlegt werden, im Schlosshof ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.