16.01.2020

Aussage gegen Aussage

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Autofahrer kam es am Dienstag in der Lauinger Straße in Dillingen. Laut Polizei überquerte eine 55-jährige Radlerin gegen 12.30 Uhr auf dem Radweg stadtauswärts die Einmündung zur Johannes-Scheiffele-Straße, als eine 25-jährige Autofahrerin von dort auf die Lauinger Straße ausfahren wollte. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei stürzte die Radlerin, blieb aber unverletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

Beide Frauen behaupteten, dass sie bei grüner Ampel gefahren waren. Daher bittet die Polizei Dillingen unter Telefon 09071/56-0 um Zeugenhinweise, vor allem die unbeteiligte Fahrerin eines gold-silbernen Kombis, die zum Unfallzeitpunkt hinter der Opelfahrerin stand. (pol)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren