Newsticker

Vor Urlaubssaison: Mediziner warnen vor zweiter Corona-Welle
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Autos kollidieren: 7000 Euro Schaden

Dillingen

25.03.2020

Autos kollidieren: 7000 Euro Schaden

In Dillingen sind zwei Autos kollidiert.
Bild: Alexander Kaya

Als ein Mann auf die Remigus-Vogel-Straße fährt, kollidiert er mit einem anderen Auto.

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Dienstag gegen 17.25 Uhr in Dillingen gekommen. Der 20-jährige Fahrer eines BMW war aus dem verkehrsberuhigten Bereich der Kyburgstraße auf die Remigius-Vogel-Straße ausgefahren und kollidierte mit dem Ford einer 33-jährigen Frau, die aus Richtung Marienstraße unterwegs war.

Das Auto der Frau musste abgeschleppt werden

Der Wagen der Fahrerin war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Laut Polizei entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 7000 Euro. (pol)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren