Newsticker
Innenministerin Nancy Faeser betrachtet Putin als Kriegsverbrecher
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Bissingen: 3000 Bissinger dürfen den neuen Bürgermeister wählen

Bissingen
12.10.2019

3000 Bissinger dürfen den neuen Bürgermeister wählen

Wer hat künftig das Sagen in der Marktgemeinde Bissingen? Am Sonntag wird der neue Bürgermeister gewählt.
Foto: Ernst (Symbol)

Plus Am Sonntag entscheidet sich, wer künftig im Kesseltal das Sagen hat. Zwar steht mit Stephan Herreiner nur ein Kandidat zur Wahl. Die Verwaltung ist dennoch auf weitere Namen eingestellt. Wie das gehen kann.

Es ist so weit. Am Sonntag, 13. Oktober, wählt Bissingen einen neuen Bürgermeister. Nachdem der amtierende Rathauschef Michael Holzinger aufgrund gesundheitlicher Probleme sein Amt vorzeitig aufgeben muss, braucht die Marktgemeinde ein neues Oberhaupt. Offiziell als Bürgermeisterkandidat nominiert wurde einzig Stephan Herreiner.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.