Newsticker
RKI meldet fast 190.000 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 1127,7
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Bissingen: Monika Rau will Bürgermeisterin in Bissingen werden

Bissingen
01.08.2019

Monika Rau will Bürgermeisterin in Bissingen werden

Am 13. Oktober sind in Bissingen Neuwahlen. Am Abend dieses Sonntages steht dann fest, wer der neue Bürgermeister der Marktgemeinde ist und künftig die Geschicke im Rathaus leiten wird. Ab jetzt können Wahlvorschläge bei der Verwaltung eingereicht werden.
Foto: Brigitta Ernst

Die Unterringingerin möchte das Amt von Michael Holzinger übernehmen. Was ihre Pläne sind.

Namen und Gerüchte gehen im Kesseltal seit Wochen um. Nun gibt es die erste offizielle Bewerbung: Monika Rau will Bürgermeisterin in Bissingen werden. Die 54-Jährige bestätigt auf Nachfrage unserer Zeitung: „Ich habe versprochen, dass ich kandidiere, und das ziehe ich jetzt durch.“ Die Mutter von zwei Kindern betreibt im kleinen Ortsteil Unterringingen seit 30 Jahren einen Friseursalon. Mit einem Kunden habe sie über die anstehenden Neuwahlen nach dem Rücktritt des amtieren Bürgermeisters Michael Holzinger gesprochen. „Und der Kunde hat gesagt, dass es nicht schlecht wäre, wenn mal ein Unternehmer hinkommt. Kein Mensch aus der Verwaltung. Einer aus dem kaufmännischen Bereich. Ich bin zwar nur ein kleiner Kaufmann, aber ein großer wagt so etwas auch nicht“, so Rau.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.