Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Bürgermeisterwahl in Syrgenstein: Dieter Kogge: der Hinhörer

Bürgermeisterwahl in Syrgenstein
06.03.2020

Dieter Kogge: der Hinhörer

Dieter Kogge will hinhören und die Bürger mitnehmen.

Der 59-Jährige punktet mit Ideen und konkreten Vorschlägen. Und er genießt den Bachtalkrimi, in dem er eine Hauptrolle spielt.

Es war das Jahr 2020. In der kleinen Gemeinde Syrgenstein ging es hoch her. Gleich zwei Männer und eine Frau wollten den Thron erobern. Bis zum letzten Tag haben die drei Kandidaten um den Sieg gekämpft – ein echter Bachtalkrimi. So könnte es in einigen Jahren erzählt werden. Zumindest, so sagt es Dieter Kogge, genieße er diesen Krimi. Dabei spielt er eine entscheidende Hauptrolle. Der 59-Jährige will auf den Bürgermeister-Thron. Er kandidiert für die Freie Wählervereinigung Landshausen. Er ist der „Neue“, wie er sich selbst bezeichnet, und will genau damit bei den Wählern in Syrgenstein überzeugen. Auch bei der Podiumsdiskussion unserer Zeitung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.